Abteilung

Signatur

A Sp III/16c

Abteilung

Gerberei Lendi, Tamins

Erläuterung

Die Schriften dieses Bestands dokumentieren vor allem Leben, berufliche und amtliche Tätigkeit von Heinrich Lendi-Caprez (1781-1834), Ammann, Gerber und Lederhändler in Tamins, und seines Sohnes Anton Lendi-Färber (1815-1886), Geschworener, Gantrichter, Gerber und Lederhändler in Tamins.

Orgelbauer Claudio Rainolter, Chur, erwarb in den Siebzigerjahren aus einem Haus Lendi oder von einer Familie Lendi in Tamins eine alte Truhe mitsamt obigen Bestand an Schriften. Das Schriftgut schenkte er um 2010 Peter Michael-Caflisch in Arezen, der es dem Staatsarchiv übergab.

Bestand erschlossen, Verzeichnis im Lesesaal vorhanden. Signatur: CB II 1360 d 24/008

Provenienz

Migration

Stufe Zielsystem

Bestand